B2B-Projekte für Finanz- und Versicherungsbranche Mag. Günter Wagner
Counter / Zähler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FMA zu (Marketing-) Informationen

B2B-Newsletter > 2011 - Archiv > NL 5/11

Neuer FMA-Leitfaden für Finanzmarketing

Die FMA hat vorige Woche ein „Rundschreiben zu Informationen einschließlich Marketingmitteilungen gemäß WAG 2007“ veröffentlicht. Hier können Sie sich in den Inhalt einlesen…

Der
Fachverband der Finanzdienstleister kündigte an, das Rundschreiben genau zu analysieren. Man hätte im Begutachtungsverfahren zu diesem Rundschreiben erhebliche Kritik zu unterschiedlichen Inhalten geäußert.

Zielgruppe des Schreibens sind Kreditinstitute, Wertpapierfirmen und Wertpapierdienstleistungs-Unternehmen.

Ziele der FMA:

  • Die Rechtsicherheit bei den beaufsichtigten Unternehmen erhöhen.

  • Und es soll sichergestellt werden, dass die Anleger „eine ausgewogene Darstellung der Vorteile und Risiken von Finanzinstrumenten und Wertpapierdienstleistungen“ erhalten.  


Da Informationen und Marketingmitteilungen
an Verbraucher nicht „irreführend“, eindeutig und redlich sein müsen, wird im Rundschreiben dargelegt,
- wie solche zu gestalten sind,
- wie Risikohinweise zu erfolgen haben
- wie Bruttowertentwicklungen und die Auswirkung von Kosten und Gebühren dargestellt werden müssen
- wo Warnhinweise entsprechend sichtbar und verständlich platziert sein müssen.

Das Dokument können Sie hier nachlesen und downloaden…

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü