B2B-Projekte für Finanz- und Versicherungsbranche Mag. Günter Wagner
Counter / Zähler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klärung der Umsetzungsdetails zur Versicherungsvertriebs-Richtlinie IDD

B2B-Newsletter > 2016 - Archiv > NL 8/16

EIOPA Hearing am 23.9.2016
EIOPA hat vor einigen Wochen eine Konsultation zur Umsetzung der Versicherungsvertriebsrichtlinie IDD (bis vor kurzem auch als IMD-2 bezeichnet) gestartet. Diese Konsultation soll wichtige Details für die Umsetzung klären. Zwar wurde die IDD Richtlinie bereits beschlossen, aber die Umsetzungs-Details überträgt die EU den diversen Aufsichtsbehörden.

Bei Versicherungsthemen ist es die EIOPA, die Europäische Versicherungsaufsicht. Bei Wertpapierthemen die ESMA, die Europäische Wertpapieraufsicht.


An der Konsultation kann man
bis zum 3. Oktober 2016 noch teilnehmen. Das dazu gehörende Konsultationspapier – leider nur auf Englisch verfügbar – können Sie hier herunter laden….
Das Antwort-Formular können Sie hier herunter laden…
Falls Sie daran teilnehmen wollen, sind Ihre Antworten in obigem Antwort-Formular einzutragen und dieses ist dann bis spätestens 3. Oktober um 18 Uhr zu senden an
CP-16-006@eiopa.europa.eu.

Und im Vorfeld dazu hält die EIOPA ein öffentliches Hearing ab. Dieses findet am
23. September von 9-16 Uhr in Frankfurt statt. Laut EIOPA Einladung ist es das Ziel, Marktfeedback zum Konsultations-Papier einzuholen und mit Repräsentanten der EIOPA und nationalen Aufsichtsbehörden zu diskutieren.

Zum Programm-Inhalt finden Sie mehr Informationen auf der EIOPA-Homepage und zwar hier....

Anmeldung: Sollte Sie eine Teilnahme interessieren, dann haben Sie nur noch bis 8. September die Möglichkeit, das Registrations-Formular auszufüllen.
Dieses finden Sie hier...


EIOPA weist aber darauf hin, dass die Plätze beschränkt sind.

Quellen: EIOPA Homepage und E-mail-Einladung
Foto: Gerd Altmann, Pixelio.de


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü