B2B-Projekte für Finanz- und Versicherungsbranche Mag. Günter Wagner
Counter / Zähler
Direkt zum Seiteninhalt

Wie sieht der neue Kollektivvertrag für IC-Angestellte aus?

B2B-Newsletter > NL 7/20
Dr. Herbert Samhaber, Foto beigestellt
Dr. Samhaber: Kollektivvertrags-Verhandlungen in der IC abgeschlossen.
Ergebnisse und Unterlagen anbei.

Der Kollektivvertrag (KV) für Angestellte in Information und Consulting wurde erst zum zweiten Mal verhandelt. Er ist damit einer der „jüngsten“ KV´s Österreichs.
Er betrifft
5 Fachverbände in der IC:
-      Entsorgung und Ressourcenmanagement
-      Finanzdienstleister
-      Ingenieurbüros
-      Telekommunikation- und Rundfunkunternehmen
-      Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie

Dr. Herbert Samhaber war und ist dies auch in den nächsten 5 Jahren der Verhandlungsführer für die Finanzdienstleister Österreichs. Er stellt uns das Verhandlungsergebnis (hier klicken…) zur Verfügung.

Das Verhandlungsteam war diese Mal insgesamt sehr klein, aufgrund von COVID.
 
Wichtig ist Dr. Samhaber zu erwähnen, dass der Grundrahmen des KV für die Finanzdienstleister unverändert geblieben ist.
Auf Basis der aktuellen Situation und der bisherigen KV-Abschlüsse des Herbstes war der Korridor sehr eingeschränkt. Es gab schlussendlich eine Einigung auf eine Erhöhung der Mindestgrundgehälter und Lehrlingsentschädigungen in der Höhe von 1,5%.

Die wichtigsten Bestimmungen:
 
-      Normalarbeitszeit beträgt unverändert 40 Std./wöchentlich
-      keine Ist-Lohnerhöhungen, ausschließlich KV-Erhöhungen

Ausnahmebestimmungen im §2 Abs. 2 lit. c  (Angestellte im Vertrieb unterliegen nicht dem KV):
Dies bedeutet, dass man Jemanden im Vertrieb auf Provisionsbasis anstellen kann. Frei nach dem Motto: „Gehalt ist Provision, Provision ist Gehalt“. Diese Bestimmung ist sehr wichtig, speziell für ältere Kollegen, die noch Versicherungszeit benötigen. Diese Möglichkeit ist einzigartig und ausschließlich für Mitglieder des Fachverbandes Finanzdienstleister vereinbart.


Dr. Herbert Samhaber

  • Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Wertpapiergeschäfte und Vermögensberatung

  • Vorsitzender der Wertpapierunternehmen in der WKO

  • Vorstandsvorsitzender der Dr. Samhaber & Partner Vermögensverwaltungs AG

  • Informationen zu Dr. Samhaber und der Dr. Samhaber & Partner Vermögensverwaltungs AG, sowie Kontaktdaten finden Sie unter: www.sp-ag.at


Foto zur Verfügung gestellt


Zurück zum Seiteninhalt