B2B-Projekte für Finanz- und Versicherungsbranche Mag. Günter Wagner
Counter / Zähler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berufsrecht für Finanz- und Wertpapierdienstleistung

Fachbücher

Praxishandbuch MiFID 2, das neue Wertpapier-Recht! Das neue Berufsrecht für Finanz- und Wertpapierdienstleistung.

Erscheint März 2018. Das bewährte (und um weitere Experten erweiterte) Autorenteam des WAG-Handbuches zeigt praxisorientiert im neuen Praxishandbuch auf, wie Ihr Unternehmen die MiFID 2 umzusetzen hat. INKLUSIVE WAG 2018.


ca. 600 Seiten, A5, Loseblatt,
EUR 115,- (inkl. MWSt, exkl. Versand)
Subskriptionspreis bis 31.3.2018: EUR 95.- (inkl. MWst, exkl. Versand)


Für Kunden gibt es wieder eine preisgünstige Aktualisierung des vorhandenen Grundwerks.

Bestellung/Rückfragen
per mail an Mag. Günter Wagner,  g.wagner@b2b-projekte.at
Das Inhaltsverzeichnis können Sie hier nachlesen...

Eine Leseprobe finden Sie hier...
Zum Inhalt:
Das 2018 aktualisierte Praxishandbuch versammelt die wesentlichen Regelungen aus der Neufassung der MiFID und den damit im Zusammenhang stehenden delegierten Rechtsakten und dem österreichischen Wertpapieraufsichtsgesetz (WAG) 2018. Es beschreibt die daraus folgenden Anforderungen und Änderungen für Wertpapierunternehmen/-dienstleister; Kreditinstitute und die Beratungspraxis.
Die einzelnen Unternehmens- und Vermittlerarten, Konzessionsbestimmungen, nötigen organisatorischen Vorkehrungen sowie Wohlverhaltensregeln mit all ihren Neuerungen werden vom vielseitigen Autorenteam aus Berufsvertretung, Industrie, Unternehmens- und Beraterpraxis erläutert.
Die Gewährleistung von Verbraucherschutz-Zielen und damit zusammenhängende heikle Themen wie Unabhängigekeit der Beratung, Dokumentation, Vergütungsfragen, Produktregulierung für den Vertrieb und Behandlung bzw. Vermeidung von Interessenskonflikten beliben nicht ausgespart.
Eine umfangreiche Sammlung an Fit & Proper-Testfragen rundet den Aus- und Weiterbildungscharakter dieses Nachschlagewerks ab. Der Anhangteil erleichtert die professionelle Befassung mit dem Thema.

Das Autorenteam stellt sich im beiliegenden Folder vor (bitte hier klicken).

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü